Pflanzpläne für ein Beet von 1,60 x 2,50 m = 4 Quadratmeter

Auf ein Beet von 1,60 m x 2,50 m mit Bändchenfolie und Schafwolle passen mindestens sechs Tomatensträucher, zwei Reihen Erdbeeren und fünf Salatköpfe. Da alle Erdbeeren nach der ersten Saison Ableger bilden, kann man diese Erdbeerfläche im zweiten Jahr durch Selbstvermehrung vergrößern.
Auf ein Beet von 1,60 m x 2,50 m mit Bändchenfolie und Schafwolle passen mind. 30 Erdbeerpflanzen. Da alle Erdbeeren nach der ersten Saison Ableger bilden, kann man die Fläche immer dichter pflanzen – bis die Fläche vollständig mit Erdbeeren abgedeckt ist, oder weitere Flächen hinzufügen.
Ein 4-Quadratmeter Beet von 1,60 m x 2,50 m mit Bändchenfolie und Schafwolle kann Erbsen, Bohnen, Salat, Tomante und fünf verschiedene Kräuter beherbergen.
Auf ein Beet von 1,60 m x 2,50 m mit Bändchenfolie und Schafwolle passen 12 Tomatensträucher. Du könntest also im nächsten Sommer bis zu 12 verschiedene Sorten Tomaten im eigenen Garten ernten. Die Schafwolle düngt nicht nur, sondern sie saugt sogar die Morgenfeuchte aus der Luft auf und schützt die Tomaten effizient vor Krautfäule.